Chronik

Unsere Musikgruppe wurde 1982 von vier BORG-Krems Schülern gegründet.
Karl Popp, Roman Kietreiber, Bernd Malina und Christian Kucher hatten ihren ersten Auftritt beim Krampuskränzchen in Krems/Lerchenfeld im November 1982.

Seit 1990 ist Poldi an den Keyboards, der nächste größere Wechsel kam 1995, als Martin an den Drums debütierte und Rainer als Gitarrist zur Band kam.
Seit 2000 komplettiert Charlie Weichselberger die Dreamers, nun erstmals als Quintett.
Christian übernahm 2004 die Bassgitarre von Christian Kucher, 2014 folgte Tom Rainer nach, der nach 19 Jahren in „Dreamers-Pension“ ging.

Anfang 2015 übernahm Christoph Warnung die Drum-Sticks von Martin Denk, der uns als „Ehren-Dreamer“ aber Gott sei Dank erhalten bleibt.

In unserer langen Bandgeschichte konnten wir mittlerweile einige Jubiläen feiern.
Von den letzten zwei Veranstaltungen gibt es hier kurze Videos:

25 Jahre The Dreamers – Chronik-Video zur Jubiläumsveranstaltung 2007

30 Jahre The Dreamers – Jubiläumsveranstaltung im Jahr 2012 – Festsaal Lengenfeld

 

2 Gedanken zu „Chronik

  1. Karl Luger

    Grüß Euch The Dreamers!
    Wir waren gestern in Steinakirchen am FF Ball. Meine Frau und ich haben oft zu eurer Musik getanzt und wir waren begeistert. Leider hab ich/wir euch zum ersten mal gehört obwohl ich auch nicht mehr neu bin. Das liegt wohl daran das ihr im Raum Ybbs – Amstetten doch nicht so oft auf der Bühne steht. Hab dann gleich mal eine Karte angefordert und heut die Homepage studiert. Super!!! Wir freuen uns schon, euch wieder mal auf der Bühne zu sehen und dazu Tanzen zu dürfen, auch werde ich „The Dreamers“ zum Bezirks Ball der Landjugend aus Ybbs vorschlagen der jeden Rosenmontag in der Stadthalle in Ybbs stattfindet.
    Liebe Grüße aus St. Martin/Ybbsfeld
    Karl und Hermine Luger

    Antworten

Schreib uns etwas ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.